Praktische Informationen

5610 Wohlen AG
Mo – Fr : 08:00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr
Sa: 08.00 - 16.30 Uhr
So: Geschlossen

Wöchentliche Marktpräsenz (Winterpause):
Start Wohlen: 2 Wochen vor Ostern
Start Aarau & Lenzburg: ab Spargelsaison

Hofladen

Der Hofladen: Marktfrische Produkte aus Wohlen  

Saisonale Früchte & Gemüse - Fleisch- & Milchprodukte - Hofkreationen

Hofladen - Kuhn Sonnhaldenhof - WohlenDer Hofladen des Sonnhaldenhofs ist bekannt und beliebt in der Region. Er bedient verschiedene Hofkunden täglich mit frischen Früchten und frischem Gemüse, Eiern, Fleisch und einer Vielfalt an Hofkreationen. 

Das Früchte- und Gemüseangebot passt sich jeweils der Saison an, eine Sache ist aber immer gewährleistet: Die Frische der Produkte – und diese ist nicht zu ersetzen. Bei der Familie Kuhn wird alles selbst hergestellt. Mehr als 60 Milchkühe liefern täglich Milch und eine Vielzahl an Hühnern legt Eier. 

Auch das Fleisch kommt ausschliesslich von eigenen Tieren und ist deswegen beschränkt. Etwa 5 Mal im Jahr wird ein Mastkalb geschlachtet. Das so gewonnene Fleisch kann in Paketen zu 5 bzw. 10 Kilo bestellt werden. Es wird nach Wunsch nach der gewünschten Personenanzahl vakuumiert.

Vacherin-Torte- Sonnhaldenhof - Wohlen

Vacherin-Torte

Auf Anfrage machen wir Ihnen eine Vacherin-Torte in den folgenden Formationen: 

  • Vanille
  • Schokolade
  • Kaffe
  • Himbeer- / Erdbeersorbet
  • und viele weitere (auch auf Anfrage)

Weitere Kreationen

Die hausgemachten Kreationen wie die Sirupe und Konfitüren passen sich ebenfalls der Saison an. 


Weihnachtskreationen

Geschenkkorb - Kuhn Sonnhaldenhof - Wohlen

In der Weihnachtszeit bietet die Familie Kuhn spezielle Weihnachts-Kreationen  und Produkte als Geschenkoption an. Beglücken Sie Ihre Liebsten mit einem Weihnachtskorb voller Lebensmittel oder einer Glühwein-Mischung für kalte Stunden. 


Frischer Bienenhonig

Frischer Honig - Sonnhaldenhof - Wohlen

Der Sonnhaldenhof hat einen eigenen Bienenstock und kann regelmässig frischen Honig anbieten.







Kulturen

Grünspargel und Weissspargel

Spargeln - Spezialkultur - Kuhn Sonnhaldenhof - WohlenAuf dem Sonnhaldenhof wird seit 1997 Grünspargel und seit 2007 auch Weissspargel angebaut. Die Spargelsaison beginnt bei uns in der  Kalenderwoche 17 und dauert 8 Wochen lang. Der Spargel wird nach dem Ernten sofort gekühlt und sortiert, damit er so frisch wie möglich bei den Kunden ankommt. Den frischsten Spargel erhalten Sie natürlich auch direkt bei uns im Hofladen.

  • Mehr Informationen zur Spargelproduktion finden Sie hier
  • Informationen zum Spargeln kochen mit Florian Kuhn finden Sie hier


Erdbeeren 

Erdbeeren - Kuhn Sonnhaldenhof - Wohlen - AargauAnfangs Mai beginnen wir auf dem Sonnhaldenhof mit der Ernte der Erdbeeren. Täglich ernten wir dann süsse aromatische Erdbeeren, die wir dann bis ca. Ende Juni auch im Hofladen verkaufen.

Anfangs August gibt es dann noch eine kleine Ernte der frisch gepflanzten Erdbeeren. Diese sind sehr beliebt, da es in dieser Zeit nicht gerade viele 
Schweizer Erdbeeren gibt.

Himbeeren

Himbeeren - Kuhn Sonnhaldenhof - Wohlen - AargauWir produzieren auf einer Fläche von rund einer Hektar Himbeeren.  

Es werden Sommer- und Herbst-Himbeeren angebaut – mit drei verschiedenen Sorten, die ein Erntefenster von Juli bis Oktober abdecken.



Kirschen

Kirschen - Kuhn Sonnhaldenhof - Wohlen - AargauAuf einer Hektare bewirtschaften wir fünf knackige, aromatische Sorten, die wir von Juni bis anfangs August ernten und im Hofladen verkaufen.



Zwetschgen

Zwetschgen - Kuhn Sonnhaldenhof - Wohlen - Aargau

Wir pflegen eine Niederstammanlage mit 6 schmackhaften, saftigen Sorten sowie einige Hochstammbäume. Die Ernte beginnt Mitte August und dauert bis in den Oktober.

Auch die Zwetschgen werden natürlich im Hofladen verkauft.



Äpfel

Apfel - Sonnhaldenhof - WohlenWir verfügen über 3 verschieden Apfel-Sorten: 

  • Gala
  • Diva
  • Breaburn

Die variieren im Geschmack von süss über leicht säuerlich bis süss-säuerlich. 

Die Äpfel sind im Hofladen erhältlich und werden auch auf den Märkten angeboten. Ausserdem werden sie an Firmen und Schulen als Pausenäpfel ausgeliefert.